BTPZ   -   Unternehmerisch – Verbindend - Unkompliziert

 

header logo tdws

Der Anlass am Donnerstag, 6. September 2018 steht unter dem Motto:

DIE 10-MILLIONEN-SCHWEIZ.

Ab 14 Uhr können Personen, die ein Ticket für den Tag der Wirtschaft besitzen, an der Besichtigung des Building Technology Park Zurich teilnehmen. Vertreter der im BTPZ ansässigen BS2 AG und digitalSTROM AG stellen ihre Firmen vor und laden ein zu einem Rundgang im Showroom. Hier können Sie erleben, wie die Smarthome-Technologie von digitalSTROM das Leben zuhause sicherer und komfortabler macht. Und BS2 erklärt anschaulich, wie mit dem hocheffizienten Energiesystem Zeleganz Gebäude emissionsfrei mit Wärme und Kühlung versorgt werden. 

Die Anzahl Plätze für die Besichtigung ist beschränkt. Deshalb empfehlen wir Ihnen, sich möglichst bald anzumelden. Es gilt: First come, first served. Detaillierte Informationen inkl. Tickets erhalten Sie auf der Website tagder-wirtschaft.ch

PROGRAMM
ab 13.30 Uhr Eintreffen der Gäste für die Firmenbesichtigungen
Parkieren/Check-in/Beschriftung bei der Mercedes-Benz Automobil AG
Nutzfahrzeug-Zentrum, Schlieren
Transfer zu Fuss zu den Firmenbesichtigungen
14.00 – 15.15 Uhr Besichtigen Sie Firmen im Wirtschaftsareal Rietbach (www.amrietpark.ch)!
Louis Widmer SA
Schlatter Gruppe
Building Technology Park Zurich
Cosanum (Diese Führung startet erst um 14.15 Uhr!)

Bitte beachten:
 Kaufen Sie ein Ticket für den «Tag der Wirtschaft Schlieren» und melden Sie sich kostenlos für eine Führung an!
15.15 Uhr Eintreffen der Gäste 
Willkommensgetränk
16.00 Uhr Begrüssung
Daniel Bruhin, Geschäftsleiter
Mercedes-Benz Automobil AG Nutzfahrzeug-Zentrum Schlieren

Dr. Andreas Geistlich
Kantonsrat und Co-Präsident Wirtschaftskammer Schlieren

16.15 Uhr Megatrends 2038 – Wirtschaft und Gesellschaft von morgen
Georges T. Roos
Zukunftsforscher
16.55 Uhr Der demografische Wandel und seine Folgen
Dr. Veronica Weisser
Ökonomin und Vorsorgeexpertin
UBS Switzerland AG
17.20 Uhr Die Zukunft der Logistik 
Daniel Bruhin
Geschäftsleiter
Mercedes-Benz Automobil AG Nutzfahrzeug-Zentrum Schlieren
17.35 Uhr Schlusswort
Markus Bärtschiger, Stadtpräsident Stadt Schlieren
17.45 Uhr Apéro riche
Führung durch die Werkstatt (freiwillig)
20.00 Uhr Individueller Ausklang

Moderation: Regula Elsener Steinman